VORSTAND

Das Institut im Reusshaus wurde im November 2019 als unabhängiger Verein gegründet. Mitglied im Vereinsvorstand sind:

Christian Henneke
Christian Henneke
Geboren 1961 in Göttingen, Studium der Theologie in Münster und Rom, 1995 Promotion über die Ekklesiologie des II. Vatikanums und Dietrich Bonhoeffers, von 1995 – 2006 Pfarrer in Pfarreien des Bistums Hildesheim, seit 2002 verantwortlich für Evangelisierung und Verkündigung im Bistum Hildesheim, 2006 – 2014 Verantwortlicher der Priesterausbildung im Bistum, seit 2016 Leiter der Hauptabteilung Pastoral, Mitinitiator des ökumenischen Aufbruchskongresses Kirchehoch2, zahlreiche Buchveröffentlichen zum Thema der Kirchenerneuerung.
Barbara Hofer-Sasshofer
Barbara Hofer-Sasshofer
Geboren 1961, aufgewachsen in Österreich, Geografin, lic. phil. I, Universität Basel, verheiratet mit Bruno Hofer. Seit 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin des Statistischen Amtes Basel-Stadt, vorher Projektleiterin internationale Marktforschung für die Pharmaindustrie. Engagement in einer katholischen Pfarrei der Stadt Basel.
Georg Schubert
Georg Schubert
Geboren 1955, aufgewachsen in Basel, Studium Geschichte, Geographie und Deutsch für Lehramt, verheiratet mit Barbara Schubert-Eugster.
1977 Mitgründer der Communität Don Camillo, Leitung der Gemeinschaft bis 2007.
1997 bis 2007 Synodalrat der Eglise réformée évangĺique du canton de Neuchâtel.
1998 bis 2003 Projektleiter der kirchlichen Projekte an der Expo.02.
2003 bis 2007 Sekretär der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen der Schweiz.
Ab 2007 Projektleiter Stadtkloster Segen in Berlin.
Martin von Walterskirchen
Martin von WalterskirchenPräsident
Martin von Walterskirchen, (1948) lic. oec. HSG, Präsident der Schweizer Assoziation des Souv. Malteser Ritter Ordens. Zuvor Schweizer Beamter, u. a. Stabschef des Bundsamtes für Aussenwirtschaft, persönlicher Berater des Vorstehers EJPD, Diplomat in der UdSSR und den USA. Verheiratet seit 1977, drei Kinder und drei Enkel. Wohnt in Luzern.
Esther Zysset
Esther ZyssetVizepräsidentin
Esther Zysset (1984), Rechtsanwältin (publicsector.ch), Dr. iur., Mitglied des Vorstandes der Schweizerischen Vereinigung für Evangelisches Kirchenrecht (SVEK), ehemaliges Mitglied der Kirchenpflege der ref. Kirchgemeinde Lenzburg-Hendschiken (2014-2018). Zurzeit wohnhaft in Brüssel, verheiratet, zwei Kinder.

Ich möchte den Newsletter abonnieren.

Vielen Dank für deine Nachricht. Sie wurde gesendet.
Leider gab es ist beim Versenden der Nachricht einen Fehler. Bitte versuche es später.